Frühstück/ High Protein/ Rezepte/ zuckerfrei

Fluffige Quarkpuffer | High Protein

quarkpuffer

Heute gibt es mal fluffige Quarkpuffer als sättigende Frühstücksidee, welche durch den Magerquark ausserdem proteinreich sind.

Warum ist Magerquark im Quarkpuffer so vorteilhaft?

  • reich an Eiweiß (13 Gramm Protein pro 100 Gramm)
  • kalorienarm (70 kcal pro 100 Gramm)
  • Low Carb (3 Gramm Kohlenhydrate pro 100 Gramm)
  • fettarm (unter 0,1 Gramm pro 100 Gramm)

Das Eiweiß im Magerquark setzt sich zu etwa 80 Prozent aus dem Milcheiweiß Casein sowie zu 20 Prozent aus Molkenprotein (Whey) zusammen. Casein wird vom Körper eher langsam aufgenommen, liefert dem Körper über längere Zeit Eiweiß und hält lange satt. Das Molkenprotein hingegen liefert schnell verfügbares Eiweiß – ein guter Mix also.

Fluffige Quarkpuffer | High Protein

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Portionen: 4 Stück
Kalorien: 100kcal

Zutaten

  • 150 g Magerquark
  • 1 Ei
  • 40 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Erythrit
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 1 EL Rapsöl zum Anbraten

Anleitungen

  • Quark, Erythrit und Ei in eine große Schüssel geben und miteinander verrühren.
  • Mehl, Vanille und Backpulver zufügen und nochmal alles verrühren.
  • Öl in einer Pfanne anbraten und vier Puffer von beiden Seiten ausbacken bis sie goldbraun sind.

Reklame




You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.