Dessert/ Frühstück/ Rezepte

Köstlicher Kaiserschmarrn mit echter Vanille

kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn zählt zu den beliebtesten Süßspeisen der österreichischen Küche. Das Grundrezept besteht hauptsächlich aus Eiern, Mehl und Milch. Er wird wie Pfannkuchen in der Pfanne gebraten und zum Schluss in kleine Stücke gezupft.

Köstlicher Kaiserschmarrn

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Gericht: Frühstück
Land & Region: österreichische Küche
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 1 Ei
  • 100 ml Milch
  • 3 EL gehäufte Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Msp. Vanillegewürz
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter zum Anbraten
  • 1-2 TL Puderzucker

Anleitungen

  • Das Ei mit der Milch in einer Schüssel verquirlen.
  • Dann Mehl, Backpulver, Salz und Vanillegewürz unterrühren.
  • Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen und den Teig hineingießen.
  • Kaiserschmarrn nach etwa 3-5 Minuten wenden und nochmal weiter braten. Dann alles mit dem Pfannenwender zerrupfen.
  • Abschließend den Kaiserschmarrn auf einem Teller anrichten und den Puderzucker darüber streuen.

 

Reklame

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.