Konfekt/ Rezepte/ Weihnachten

Vanillekipferl Trüffel zu Weihnachten

trueffel3

Diese Vanillekipferl Trüffel sind soooo lecker. Zartschmelzend und durch die Vanillekipferl dennoch crunchy. Nomnomnom! Sie sind ein originelles, kulinarisches Geschenk zu Weihnachten. Ihr braucht wenig Zutaten und könnt Euch bei der Deko so richtig austoben.

trueffel2

Momentan gefallen mir schlichte Verpackungen sehr gut. Daher hab‘ ich Papier und Geschenkanhänger aus Kraftpapier, Bakers Twine und ein einfaches Schraubglas verwendet.

Ich würde die Trüffel ein paar Tage vor Weihnachten zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren, da sie wegen der enthaltenen Sahne nicht unendlich lange haltbar sind.

trueffel3

Vanillekipferl Trüffel zu Weihnachten

Print Recipe
Serves: 30 Pralinen

Ingredients

  • 100 ml Sahne
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 100 g Vollmilchkuvertüre
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Vanillekipferl
  • 2 EL Backkakao
  • 1 EL Zucker
  • 0,5 TL Zimt

Instructions

1

Sahne in einen Topf geben und auf kleiner Flamme erhitzen (nicht zum Kochen bringen).

2

Kuvertüre in Stücke hacken, zur Sahne geben und schmelzen. Die Masse sollte auf ganz kleiner Flamme ständig gerührt werden, da die Schokolade schnell anbrennt.

3

Vanillekipferl in einem Mörser oder mit einem Nudelholz zu feinen Krümeln zerkleinern und unter die Schokolade rühren. Salz zufügen. Den Topf ein bißchen abkühlen lassen und anschließend für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

4

In einer Schale Kakao, Zucker und Zimt mischen.

5

Schokolade aus dem Kühlschrank nehmen. Mit einem Teelöffel kleine Stücke herauslöffeln und zu Kugeln formen.

6

Kugeln in der Kakao-Mischung rollen bis die Trüffel komplett bedeckt sind.

7

Trüffel in eine Box geben und im Kühlschrank aufbewahren.

 




You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Ela
    14. November 2016 at 21:11

    Ich freue mich schon so doll aufs probieren. Und wenn sie dann aus sind, weiß ich ja nun wie man Nachschub macht 😉
    Liebe Grüsse Ela

    • Reply
      Gourmandella
      15. November 2016 at 00:18

      Ich schick sie morgen los. Bin gespannt wie sie Dir schmecken. 🙂

    Leave a Reply

    *