italienische Küche/ Rezepte/ Salat

Tomaten Mozzarella Salat mit Rucola

rucola

Rucola-Tomaten-Mozzarella-Salat ist eine kleine Vorspeise, die sich ganz schnell vorbereiten läßt und gut zu einer Hauptspeise wie Spaghetti aglio e olio passt.

Zutaten (1 Person):
2 Handvoll Rucola
1 Tomate
1/2 Kugel Mozzarella
1 Scheibe Putenbrust
2 EL Olivenöl
1 paar Spritzer Balsamico-Balsam (Balsamico-Essig geht natürlich auch)
Meersalz, Pfeffer

Rucola und Tomate waschen, Salat trocken schleudern (ich nehme dafür immer ein Küchenhandtuch) und auf einen Teller häufen. Tomate, Mozzarella und Putenbrust klein schneiden und auf dem Rucola verteilen.

Olivenöl und Balsamico drüber träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Karin Schindler
    22. April 2012 at 12:31

    Mag ich auch sehr gerne – am liebsten mit fein gehobeltem Parmesankäse und Prosciutto di Parma…
    LG Markgraeflerin

  • Reply
    cookkooc
    22. April 2012 at 18:36

    Ja, das schmeckt auch sehr fein!

  • Reply
    Katie
    25. Juni 2012 at 20:33

    Dieses Rezept hat sich mittlerweile zu meinem Lieblingsrezept entwickelt, allerdings nehme ich anstelle der Putenbrust immer Champignons. Ein Restaurant hier bei mir macht den Salat so, deswegen bin ich auf die Idee gekommen und das ist wirklick übel lecker! Selbstverständlich frische Champignons, nicht aus dem Glas o.ä. 😉

  • Leave a Reply

    *