Frühstück/ High Protein/ Low Carb/ Rezepte

Quarkmuffins mit Himbeeren | High Protein

quarkmuffins

Diese Quarkmuffins haben besonders viel Protein und können sehr gut zum Frühstück oder als Snack zwischendurch verzehrt werden.

Sich proteinreich zu ernähren, kann für das Abnehmen von Vorteil sein, um den Verlust von Muskelmasse zu verhindern. Ausserdem macht Protein satt und bewirkt durch den „Thermic Effect of Food (TEF)“ ein leichtes Kaloriendefizit. Denn damit der Körper das Protein nutzen kann, muss es aufgespalten und verarbeitet werden. Bei diesem Prozess gehen etwa 20%-maximal 30% der Energie verloren. Im Vergleich dazu liegt der TEF von Kohlenhydraten bei 5%-maximal 10%. Die Proteinquellen sollten hierbei vielseitig gewählt werden (beispielsweise Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Eier, Bohnen, Linsen).

Quarkmuffins mit Himbeeren | High Protein

Print Recipe
Serves: 12 Cooking Time: 25 Minuten

Ingredients

  • 250 g Magerquark
  • 2 Eier
  • 2 Eiklar
  • 50 g Feine Haferflocken
  • 120 g Banane (1 große)
  • 15 g Eiweißpulver (optional)
  • 10 g Erythrit
  • 1 Msp Zimt
  • 1 Msp Vanillepulver
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Tiefkühl-Himbeeren
  • 12 Muffinförmchen oder ein Muffinbackblech

Instructions

1

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2

Die Eier trennen, das Eiweiß in eine große Schüssel geben und die restlichen Eier zufügen. Die Banane schälen, in grobe Stücke teilen und zugeben.

3

Alle Zutaten (ausser den Himbeeren) zufügen und mit dem Schneebesen des Handrührgeräts mixen.

4

Den Teig in die Förmchen gießen und die Himbeeren darauf verteilen. Wichtig ist, dass die Himbeeren NICHT vorher aufgetaut werden, da der Teig sonst matschig wird.

Notes

Nährwerte: Kalorien pro Muffin: 62 kcal | Fett: 1,3 g | Kohlenhydrate: 5,7 g | Protein: 6,3 g




You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Linda
    21. November 2017 at 13:42

    Das hört sich richtig gut an! 🙂 Muss ich bei Gelegenheit mal austesten! 🙂

    • Reply
      Greta
      23. November 2017 at 16:11

      Bin gespannt, wie sie dir schmecken! Viel Spaß beim Nachbacken. 🙂

    Leave a Reply

    *