Produkttest

Personal Blender 250

Blender

Ich habe mir kürzlich den Personal Blender 250 zum Mixen von Smoothies und Mahlen von Nüssen gekauft und für Euch getestet.

Ich hab schon länger nach einem neuen Mixer gesucht – er sollte folgende Kriterien erfüllen:

  • Mixen (hauptsächlich Smoothies)
  • Mahlen (z.B. Kakao Nibs, Nüsse, etc.)
  • stabil und einfach zu bedienen
  • leicht zu reinigen
  • Einzelteile nachbestellbar – entweder zur Erweiterung (z.B. ein weiterer Becher) oder falls mal was kaputtgeht
  • BPA frei ( also ohne Weichmacher Bisphenol A im Plastikbecher)
  • Ansprechpartner / Shop-Service (für Fragen oder Garantiefälle)

Ich hab mich schließlich für den Personal Blender 250 entschieden. Es gibt zwar günstigere Mixer – aber da ich in Bezug auf die Qualität viel Gutes über diesen Mixer gelesen habe und er auch sonst meine Kriterien erfüllt denke ich, lohnt sich das langfristig. 

Ich habe schon ausgiebig getestet und bin bisher sehr zufrieden. Ich habe mit dem Mixaufsatz Smoothies und Shakes hergestellt und mit dem Mahlwerk Kakaonibs und Cashewnüsse gemahlen (anschließend das Mixwerk draufgesetzt und ich hatte Cashewmilch). Ich habe Dattelmus hergestellt und Kokosmilch. Daraus habe ich dann einen Bananen-Kokos-Smoothie gemacht. Voilà!

Smoothie

Die Kokosreste im Nussmilchnetz konnte ich ebenfalls weiterverwenden, indem ich sie im Mahlwerk weiter zerkleinert und frisch über mein Müsli gestreut habe. 

Der Mix- und Mahlaufsatz hält dicht, lässt sich leicht abschrauben und reinigen (kurz mit Wasser abspülen). Die Becher kommen in die Spülmaschine. Das geht mit dem Mix- und Mahlaufsatz theoretisch auch, aber nach einer Zeit werden die Messer stumpf  (wie alle Messer, die in der Spülmaschine gereinigt werden).

Hier zwei Bilder:

1. Mixaufsatz

Mixaufsatz

2. Mahlaufsatz:

Mahlaufsatz

Gekauft habe ich den Personal Blender bei „Perfekte Gesundheit Shop“ – denn dort wurden die weiteren Kriterien erfüllt: Ich kann alle Teile nachbestellen und die Ansprechpartner sind freundlich und kompetent. Auch ist der Shop im Vergleich zu anderen Gesundheitsshop wesentlich günstiger und der Versand war gratis. Kann ich nur empfehlen!




You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Iris
    17. August 2014 at 09:01

    Mensch, der Artikel kommt gerade recht. Ich suche schon seit langem nach einem geeigneten Blender. allerdings schwanke ich immer zwischen den ganz teuren „blendtec“ und „vitamix“. Ist halt schon ne Stange Geld. Würde ja gerne mal wissen, wie sich deiner jetzt die nächsten Wochen machen!

    Ich koche übrigens auch auf http://www.paleolifestyle.de . Freue mich, wenn du mal vorbeischaust, du hast ja wie ich gesehen habe gefallen an Urgeschmack 🙂

    LG

    • Reply
      greta
      22. August 2014 at 16:26

      Also bisher bin ich sehr zufrieden. Mit dem Omniblend oder Vitamix kann er aber definitiv nicht mithalten – hat dafür einfach zu wenig „PS“. 🙂 Ich hab ihn mir hauptsächlich für Smoothies gekauft und weil ich Lebensmittel damit mahlen kann. Dafür eignet er sich sehr gut.

    Leave a Reply

    *