amerikanische Küche/ Frühstück/ Low Carb/ Rezepte/ vegan

Hafer Pancakes mit Himbeeren | vegan

Hafer

Ich hab mal meine veganen Skills weiter verfeinert und Hafer Pancakes ohne Eier / Milch, dafür mit „Hafermehl“, Haferdrink und Bananen zubereitet. Schmecken super-lecker und sind lang sättigend. Nomnomnom…

Hafer Pancakes mit Himbeeren | vegan

Print Recipe
Serves: 10-12 Portionen

Ingredients

  • 150 g Haferflocken
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Haferdrink
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 TL Vanillezucker oder Vanille-Extrakt
  • 1/2 reife Banane (bindet den Teig und ersetzt 1 Ei)
  • Kokosfett zum Anbraten
  • Himbeeren, Agavendicksaft sowie Zartbitter-Schoko-Raspel zum Verzieren.

Instructions

1

Haferflocken in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit Mahlwerk in grobes Mehl vermahlen. Backpulver und Salz zufügen.

2

Haferdrink in eine Schüssel gießen und Agavendicksaft sowie Vanille unterrühren.

3

Die trockenen Zutaten zur feuchten Masse geben und gut umrühren. Banane mit einer Gabel verkneten und zum Teig hinzufügen.

4

Alles gut vermischen und ca. 5 Minuten quellen lassen.

5

Kokosfett in eine Pfanne geben und jeweils eine kleine Menge Teig bei mittlerer Hitze anbraten.

6

Die Pancakes auf verschiedenen Tellern anrichten und mit Himbeeren, Agavendicksaft sowie Zartbitter-Schoko-Raspeln verzieren.

 




You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*