Rezepte

gebratener Spargel mit Bärlauchpesto

spargel

Für Spargel gibt es viele verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten. In diesem Rezept habe ich grünen Spargel angebraten und leicht gedünstet.

Zutaten:

1 Bund grüner Spargel
1 EL Öl
1 EL Kapern
1 Schuss Gemüsebrühe
1 Prise Zucker
1 Prise Pfeffer
2 EL Bärlauchpesto (oder Basilikum-Pesto)
1 TL Sesam (oder Mandelstifte) > in einer Pfanne ohne fett kurz angeröstet
Dazu passt: Hirse oder Reis

Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Falls die Enden immer noch sehr dick oder holzig sein sollten: Schale des letzten Stangendrittels mit einem Sparschäler entfernen.

Spargel in etwa 2 cm lange Stücke schneiden und in Öl anbraten. Etwas Zucker zugeben, karamelisieren und schließlich mit Gemüsebrühe ablöschen. 5-10 Minuten bei geringer Hitze garen (je nach Durchmesser der Spargelstangen). Die Spitzen und Kapern erst in den letzen Minuten zugeben. Das Gemüse soll bissfest sein und nicht labbelig…;-).

Mit Pfeffer abschmecken und auf einem Teller mit Hirse oder Reis anrichten. Pesto drüberträufeln und mit Sesamsamen garnieren.




You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Isabell
    17. Mai 2013 at 14:51

    mhh…Bärlauch und Spargel. Das muss einfach toll schmecken. 😉

    vielleicht hast du ja noch Lust mit deinem Rezept bei unserem Foodblog Spargel-Event ( http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/71) auf Küchenplausch mitzumachen. Es gibt auch schöne Preise zu gewinnen und viele tolle Spargel-Rezepte zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Isabell

    • Reply
      greta
      17. Mai 2013 at 20:48

      Danke für den Hinweis – den Event schau ich mir gleich mal an…:-)

    Leave a Reply

    *