Kosmetik/ Produkttest

Cream Soft LSF 30 von Dermasence | Review

cream

Heute möchte ich für euch die Inhaltsstoffe der Cream Soft LSF 30 von Dermasence analysieren, die mir freundlicherweise von Konsumgöttinen zur Verfügung gestellt wurde. Ich hab mich sehr über die Teilnahme am Test gefreut, da ich in letzter Zeit sehr auf reizarme Hautpflege achte.

Dermasence Cream Soft LSF 30

Preis
50ml ab 17,30 € über Amazon *
Charakteristik laut Dermasence

  • Die leichte Gelcreme mit hohem UV-Schutz-Niveau ist ideal für empfindliche, fettende und zu Unreinheiten neigende (Misch-)Haut
  • Innovatives UVA-/UVB-Filter-System schützt Gesicht, Hals und Dekolleté vor UV-bedingten Hautschäden
  • Bisabolol, Panthenol und Vitamin E pflegen und beruhigen die Haut
  • Lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein, ohne einen klebrigen Film zu hinterlassen
  • Der unparfümierte Sonnenschutz ist ideal bei Neigung zu Rosacea, Allergien und Mallorca-Akne
  • Dermatologisch getestet
  • Als Make-up-Unterlage geeignet

Hauttypen
empfindliche, fettende und zu Unreinheiten neigende (Misch-)Haut, Rosacea, Mallorca-Akne

Hautprobleme
Rosacea, Mallorca-Akne

Konsistenz
Leichte Gel-Creme (aber eher ölig/reichhaltig als wässrig)

Geruch
Ohne Parfum / duftet ganz dezent nach den Inhaltsstoffen

Anwendung
Die Cream Soft LSF 30 wird gleichmäßig auf die Haut auftragen. Bitte darauf achten, dass geringere Mengen den Sonnenschutz reduzieren. Daher sollte sie Creme ausreichend aufgetragen werden, insbesondere nach dem Aufenthalt im Wasser, dem Abtrocknen oder Schwitzen. Augenkontakt sollte vermieden werden.

cream soft

Mein Eindruck:

Die Creme hat eine angenehme Konsistenz und zieht gut ein. Sie hinterläßt aber einen leichten Glanz vergleichbar mit einer reichhaltigen Tagescreme. Da ich trockene Haut habe, mag ich das sehr gern. Ob sie jedoch für fettende Haut geeignet ist, bezweifle ich ein wenig. Die Creme weißelt nicht und ist nicht parfümiert. Meine Haut hat sie gut vertragen und nicht mit Irritationen reagiert. Auch als Sonnenschutz war sie effektiv, was ich bei einem mehrstündigen Picknick in der Sonne getestet hab.

Leider habe ich aber bei einem Blick auf die Inhaltsstoffe feststellen dürfen, dass in der Creme Mikroplastik enthalten ist. Mikroplastik kann von den hiesigen Industrieanlagen nicht herausgefiltert werden und gelangt so ins Trinkwasser. Auch möchte ich kein Plastik auf meine Haut schmieren. Daher bin ich leider etwas enttäuscht, da ich denke, dass die Creme ansonsten ein sehr gutes Produkt ist.

PRO

  • reizarme Formulierung
  • läßt sich gut verteilen
  • rollt nicht ab
  • weißelt nicht
  • effektiver Sonnenschutz
  • tierversuchsfrei

KONTRA

  • enthält Mikroplastik

Fazit Cream Soft LSF 30

Ich bin bei dieser Creme wirklich zwiegespalten: Sie enthält einerseits wirklich gute, reizarm-formulierte Inhaltsstoffe, sie weißelt nicht und zieht gut ein. Da ich aber aktuell noch bewußter als sonst darauf achte, was ich auf meine Haut auftrage, gefällt es mit nicht, dass Mikroplastik enthalten ist.

Inhaltsstoffe:

AQUA, DICAPRYLYL ETHER, GLYCERIN, DICAPRYLYL CARBONATE, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, ETHYLHEXYL SALICYLATE, OCTOCRYLENE, PHENYLBENZIMIDAZOLE SULFONIC ACID, BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE, PANTHENOL, BISABOLOL, TOCOPHERYL ACETATE, TITANIUM DIOXIDE (NANO), CYCLOPENTASILOXANE, PHENOXYETHANOL, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, GLYCERYL STEARATE, PENTAERYTRITYL DISTEARATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, AMINOMETHYL PROPANOL, CETEARYL ALCOHOL, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, MICROCRYSTALLINE CELLULOSE, CELLULOSE GUM, DIETHYLHEXYL SODIUM SULFOSUCCINATE, CAPRYLYL GLYCOL, DISODIUM PHOSPHATE, PIROCTONE OLAMINE, PROPYLENE GLYCOL, SILVER CHLORIDE, ALUMINA, SIMETHICONE.

*Affiliate-Link




You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*